• Franz Gertsch
    Cima del Mar, 1990
    Holzschnitt, 144 x 125.5 cm
    Handabzug 2/7 auf Kumohadamashi Japanpapier von Heizaburo Iwano, 167 x 153 cm
    Kobaltblau
    Privatsammlung
    © Franz Gertsch

Franz Gertsch

Ein neuer Holzschnitt von Franz Gertsch erlebt seine Premiere in Ausstellungsraum 1.

Der Ausstellungsraum im Erdgeschoss des Museum Franz Gertsch ist ganz dem Thema "Meer" gewidmet. Hier treffen Holzschnitte und ein Gemälde aus verschiedenen Schaffensjahren aufeinander, die sich mit Wasser und der Uferzone in Frankreich (Saintes-Maries-de-la-Mer) und Spanien (Ibiza) beschäftigen. Dabei erlebt ein neuer Holzschnitt seine Premiere.

Die Ausstellung wird kuratiert von Anna Wesle in Zusammenarbeit mit dem Künstler.

Franz Gertsch

Ein neuer Holzschnitt von Franz Gertsch erlebt seine Premiere in Ausstellungsraum 1.

  • Vernissage Franz Gertsch / Axel Hütte

  • Einführung für Lehrpersonen Franz Gertsch / Axel Hütte / Stephan Melzl

  • Kuratorenführung durch die aktuellen Ausstellungen