• Ausstellungsort, Les Abattoirs in Toulouse

Kunstreise 2014 - Kulturell unterwegs in Südfrankreich: Toulouse und Umgebung

Gerne laden wir Sie auch dieses Jahr zu einem spannenden Kulturausflug in der zweiten Jahreshälfte ein. Anlass ist die grosse Franz Gertsch-Ausstellung in Toulouse. Erkunden Sie mit uns die Hauptstadt der Region Midi-Pyrénées und deren Umland. Das Kunstwochenende wird vom 7. bis 10. August 2014 stattfinden.

Nach dem Flug am Donnerstag von Genf nach Toulouse checken wir im Hotel ein und erkunden am Nachmittag die Stadt. Abends gibt es die Gelegenheit, im Rahmen des Festivals Toulouse d’été die Stadt musikalisch bei Nacht zu erleben.

Am Freitag schauen wir uns die gross angelegte Franz Gertsch-Ausstellung im Museum Les Abattoirs – dem ehemaligen Schlachthof – an. Am Nachmittag besuchen wir den Schweizer Künstler Peter Iseli in seinem etwas ausserhalb von Toulouse gelegenen Atelier. Den Tag runden wir mit dem Abendessen in einem der zahlreichen schönen Restaurants der Stadt ab.

Am Samstag machen wir einen Ausflug nach Albi und erleben mit der Kathedrale Ste-Cécile einen der erstaunlichsten Bauten der Gotik in Südfrankreich. Im Palais de la Berbie, der ehemaligen Residenz der Bischöfe in Toulouse, besuchen wir das dem Maler Henri de Toulouse-Lautrec gewidmete Museum. Weiter geht es am Nachmittag in die beeindruckende Stadt Carcassonne mit der bekannten historischen Festung, in der wir den Tag ausklingen lassen.

Am Sonntag verabschieden wir uns von der südfranzösischen Region und treten die Rückreise nach Hause an.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an einem langen Wochenende voller Kunst und Kultur!

Kunstreise 2014 - Kulturell unterwegs in Südfrankreich: Toulouse und Umgebung

Reisedatum:7. – 10.8.2014
Reisedauer:4 Tage
Anreise: Bahn und Flugzeug
Rückreise:Flugzeug und Bahn
Kosten: *ca. CHF 1'000 im DZ
 ca. CHF 1'200 im EZ


Anmeldung:
T: +41 34 421 40 20
Email: info@museum-franzgertsch.ch


* Die tatsächlichen Kosten können wir Ihnen erst nach Anmeldeschluss bekannt geben, da diese von den definitiven Flug- und Hotelbuchungen abhängen.

  • Franz Gertsch im Museum les Abattoirs in Toulouse (F)