• Rundgang durch das Museum

  • Friends Museum Franz Gertsch

  • guided tours

  • Kids workshop

  • artcafé

  • Private guided tours

  • Stellenausschreibung

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Kunstvermittler/in zur Konzeption und Durchführung von Workshops mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

    Die Einsätze erfolgen nach Bedarf bzw. auf Abruf. Wir suchen eine entsprechend ausgebildete und erfahrene, sympathische, verantwortungsvolle und kreative Persönlichkeit, die Freude daran hat, unseren Workshopteilnehmern zeitgenössische Kunst näher zu bringen. Flexibilität auch für Einsätze am Wochenende und an Feiertagen ist erforderlich. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung in digitaler Form bis 28.08.2015 an: anna.wesle@museum-franzgertsch.ch

  • Kunstreise 2015 - St. Petersburg

    DAS FENSTER NACH EUROPA

    Gerne nehmen wir Sie auch dieses Jahr auf eine spannende Kunstreise mit! DIE REISE IST AUSGEBUCHT!

  • Andrea Heller. Paradox of the Pile

    Paradoxie des Haufens 04.07.2015 - 08.11.205

    The Museum Franz Gertsch will be continuing its series of contemporary art exhibitions in the Print Room with a solo show by Andrea Heller.

  • Brigitta Weber & Johannes Hüppi. Nightshade

    07.03.2015 - 30.08.2015

    It is time that a museum exhibition again devotes itself to the fine and extraordinary painter Brigitta Weber (1939–1996), and the Museum Franz Gertsch is doing so in a two-person show featuring her works along with those of her son Johannes Hüppi (born 1965).

  • Franz Gertsch. Grown

    07.03.2015 - 30.08.2015

    To mark the artist’s 85th birthday, the Museum Franz Gertsch presents his newest painting, “Pestwurz” [Butterbur] (2014/15), which is shown together with woodcuts depicting the same subject matter. And to celebrate this special occasion, his major ensemble of paintings “The Four Seasons” will again go on show. The festive opening takes place on March 8.

  • Museumsshop Die vier Jahreszeiten jetzt als Serigrafien erhältlich

    Von Franz Gertsch nummeriert und original signiert!

  • Museumsshop Original Holzschnitte von Franz Gertsch

    Handabzug auf Japanpapier. Bildmass 47x64 cm, Blattmass 72x89 cm